Kredit FAQ

Die 10 am häufigsten gestellten Fragen auf einen Blick:

Für eine Anfrage müssen Sie volljährig sein und einen Wohnsitz in Deutschland haben. Sie müssen sich in einem festen Arbeitsverhältnis befinden oder Rentner sein. Der Arbeitgeber kann sich im Ausland befinden. Ein deutsches Bankkonto ist notwendig

Bitte machen Sie alle Angaben wahrheitsgemäß. Sie müssen später alle Angaben auch Nachweisen können. Falsche Angaben können zur Kreditablehnung führen.

Um den Kredit zu bekommen müssen Sie den Kreditvertrag an den gekennzeichneten Stellen unterschreiben. Zusätzlich wird eine Kopie der Vorder- und Rückseite Ihres Personalausweises benötigt. Um Ihr Einkommen nachzuweisen, müssen sie eine aktuelle Gehalts- oder Rentenbescheinigung beilegen. Ihr angegebenes Einkommen muss dem Nettobetrag dieser Bescheinigung entsprechen.
Je nach Bank und Kreditsumme werden auch Kontoauszüge eines kompletten Monnats gebraucht.

Sie müssen vorab nichts bezahlen! Die Kreditanfrage ist kostenlos und unverbindlich – Sie entscheiden ob Sie unser Angebot annehmen möchten.
Bei vermeintlichen Kreditanbietern die Vorkasse verlangen bekommen Sie in der Regel keinen Kredit.

Die Anfrage ist sicher, da die Datenübertagung SSL-Verschlüsselt wird. Keine dritte Partei kann auf Ihre Daten zugreifen.
Darauf ist 100 % ig Verlass.

Die Anfrage per Post und die Onlineanfrage unterscheiden sich nur bei dem zeitlichen Aufwand. Eine Anfrage per Post dauert in der Regel länger, als eine Online Anfrage.
Online Anfrage ist in weniger als 1 Minute gestellt.

Ihre Anfrage wird sofort nach Eingang geprüft und Sie bekommen in der Regel noch am gleichen Tag eine Antwort oder ein Kreditangebot.
Bei Umschuldungen kann es durch erhöhten Bearbeitungsaufwand
auch mal ein bisschen länger dauern.

Die Kosten setzen sich aus verschiedenen Faktoren zusammen. Genau wie die Zinsen, richten sich auch die Kosten nach der Kreditsumme, der Kreditlaufzeit und der monatlichen Rate und sind von Kreditnehmer zu Kreditnehmer unterschiedlich.

Weiterhin spielt die Bonität und der von der Schufa ermittelte Scorewert eine große Rolle.

Die individuellen Kosten und Zinsen für das jeweilige Kreditangebot finden Sie in Ihrem persönlichen Kreditvertrag. Lesen Sie sich alle Einzelheiten genau durch und prüfen sie alle Konditionen.

Schicken Sie alle Unterlagen mit dem unterschriebenen Kreditvertag einfach an uns zurück und Sie erhalten innerhalb weniger Tage Ihr Geld.
Nach Eingang bei der Bank werden die Unterlagen noch auf Richtigkeit und Vollständikeit geprüft.

>> Beantragen Sie jetzt kostenfrei Ihren Sofortkredit! >>

zur kostenfreien
SOFORTANFRAGE




Sofortkredite

ohne Zweckbindung

ohne Schufa

ab 3000 Euro

auch bei schwierigen
Situationen

mit Umschuldung
bis 100.000 Euro



§6aPAngV

Nettodarlehen von 1.500 € bis 65.000 € Sollzins von 2,45% bis 14,70 % p.a.; effektiver Jahreszins ab 2,48 % bis 15,95 % p.a. bei einer Laufzeit von 48 bis 120 Monaten

Alle Angaben sind Kreditanbieter- und bonitätsabhängig

Repräsentatives Beispiel nach §6 PAngV:
3.000 € Kreditsumme
Laufzeit 36 Monate
effektiver Jahreszinssatz 2,75 %
gebundener Sollzinssatz 2,72 %
Gesamtkreditbetrag 3.123,52 €
keine Bearbeitungsgebühr